Auf Einladung des global agierenden Konzerns The Dow Chemical Company traf sich im Oktober der exklusive Kreis der Distributoren von Dow Corning Produkten für die Dachregion Deutschland, Öster- reich und Schweiz in Bremen. Vertreten waren bei der Tagung die Unternehmen SIEBECK, SIMO, GYSO und /N/K/F/ Dichtstoffe. Der Gastgeber und Organisator – dieser alljährlich stattfindenden Veranstalt- ung – war in diesem Jahr die /N/K/F/ Dichtstoffe eG, als Vertriebspartner für Norddeutschland.

Der European Commercial Manager of Dow Consumer Solutions, Building & Construction, David Longo, sowie die Vertriebspartner führten einen intensiven Informations- und Meinungsaustausch. Dabei ging es unter anderem um laufende und erfolgreich abgeschlossene Projekte sowie neue Produktentwick- lungen und die zukünftige Namensführung der Produkte für die Sparte High Performance Building – Structural Glazing Sealant. Nach der Fusion der Konzerne Dow und Du Pont werden sowohl die alten als auch die neuen Produkte den Namen DOWSIL tragen.

In diesem Rahmen erläuterte Ivan Mini, Associated Distributor Director Dow Consumer Solutions, die Fusion des Unternehmens The Dow Chemical Company mit E.I. du Pont de Nemours & Company, die zum 31. August 2017 erfolgte. Das fusionierte Unternehmen mit neuem Namen Dow-Du Pont agiert als Dachgesellschaft (Holding) und umfasst jetzt die unterschiedlichen Divisionen: Agriculture, Materials Scienes und Specialty Products. Diese drei Divisionen sollen möglichst zügig in ein jeweils eigenstän- diges, börsendotiertes Unternehmen überführt werden. In diesen drei Unternehmen werden die Stärken und Kompetenzen von Dow und Du Pont zusammengeführt.

www.dow-dupont.com